Das WM-Finale 1958

Zum heutigen Tag des WM-Finals ein kurzer Rückblick auf das Endspiel der WM 1958. Dass Brasilien hier mit 5:2 gegen Schweden gewonnen hat, setze ich als bekannt voraus. Das Spiel ist aber bis heute etwas ganz Besonderes:

  • Das erste Finale mit Mannschaften von verschiedenen Kontinenten.
  • Brasilien wurde als erster auf einem anderen Kontinent Weltmeister.
  • Das einzige Finale, das Brasilien in blauen Trikots gespielt hat.
  • Die einzige Endspielniederlage des WM-Gastgebers. (Brasilien hat 1950 zwar vor heimischem Publikum das letzte Spiel verloren, das war aber kein Finale, sondern ein „normales“ Gruppenspiel.)
  • Bis heute der jüngste Finaltorschütze (Pele mit 17 Jahren und 249 Tagen).
  • Bis heute der älteste Finaltorschütze (Nils Liedholm mit 35 Jahren und 263 Tagen).
  • Das Finale mit den meisten Toren.